Weinlehrpfad im Zweifelberg

Wein-Brackenheim
Brackenheim - Weinberge am Hörnle

Der Weinlehrpfad im Zweifelsberg stellt die Pflanzen- und Tierwelt im Weinberg anschaulich dar.

Lemberger, Putzscheere, Blauer Hängling und Eidechsen laden ein

Auf dieser Wanderung kommen nicht nur Naturfreunde, sondern auch Weinfreunde gleichermaßen auf ihre Kosten. Sie dürfen sich über einen unverstellten Blick ins Zabergäu freuen.

Der kombinierte Natur- und Weinlehrpfad stellt nicht nur die Tier- und Pflanzenwelt im Weinberg anschaulich dar, er informiert auch ausführlich auf 2 km über den Weinbau und die Rebsorten in alter und neuer Zeit. 160 Schautafeln stellen Wein und Weinbau, Flora und Fauna vor und erklären diese.

Der Wanderweg führt Sie zum Weinausschank im Zweifelberg. Dieser ist von Mai bis Juli an Sonn- und Feiertagen bei guter Witterung von 11-18 Uhr geöffnet. Während der Traubenreife im September und Oktober ist der Weinausschank auch samstags geöffnet.

 

Informationen
Heerstraße
74336 Brackenheim-Neipperg
Telefon: +49 7135 1050
E-Mail: info@brackenheim.de »
Ansprechpartner: Brackenheim, Stadt





Anreise
  • Verfügbare Sprachen:
Portalswitch: Radsüden -> Wandersüden

Der WanderSüden lädt zu aktiven Streifzügen auf Schusters Rappen ein. In den 3 Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Neckartal-Odenwald finden Wanderer oft noch unberührte Naturlandschaften. » zum Portal

PortalSwitch RadSüden -> WeinSüden

Es heißt, „wo Wein wächst, gedeiht auch Lebensart". Hier im WeinSüden treffen sich die Weinbauregionen Baden und Württemberg und haben schon Dichter und Denker zu Geistegeschichte(n) inspiriert. Entdecken Sie den WeinSüden im Genießerland Baden-Württemberg, Deutschlands größte Rotweinlandschaft an Kocher, Jagst und Neckar. » zum Portal